Monthly Archives: Mai 2016

SV Darmstadt 98 – Borussia Mönchengladbach 0:2 (0:1)

MG04

Wann hatte es das zuletzt gegeben? Ein letzter Spieltag am Böllenfalltor ohne sportlichen Wert und ohne jegliche Anspannung. Ein ungewohntes, aber kein schlechtes Gefühl wenn das erklärte Saisonziel bereits vor Saisonende erreicht werden konnte. Die aktive Fanszene versammelte sich also bereits in der Innenstadt und war gespannt ob es die ...

Weiterlesen

Fahnentag gegen Gladbach

fahnentag

Wie im letzten Jahr rufen wir wieder ALLE Lilienfans für das letzte Heimspiel dazu auf das Böllenfalltor in ein blau-weißes Fahnenmeer zu verwandeln. Entstaubt eure blau-weißen Flaggen, holt sie aus dem Keller und bringt sie am Samstag alle mit ins Stadion. Auch alte Zaunfahnen, Schnipsel, Luftballons und alles andere, was blau-weiß ...

Weiterlesen

Hertha BSC – SV Darmstadt 98 1:2 (1:1)

hertha5

Die Derby-Niederlage abzuschütteln und sich auf die letzten beiden Spiele zu fokussieren war keine leichte Aufgabe für den gesamten Verein. Doch wie so oft in Darmstadt entstand nach kurzer Tristesse eine positive „Jetzt erst recht“-Stimmung. Die aktive Fanszene rief zu einer Mottofahrt in blau auf und hatte mit der Organisation ...

Weiterlesen

ALLE IN BLAU nach Berlin!

blue

Die Derby-Niederlage hat weh getan, doch wir wären nicht der SV Darmstadt 98, wenn wir nun aufgeben würden. So unnötig diese Niederlage war, so klar ist unser Bekenntnis zu unserem Verein, unserer Mannschaft und unserem gemeinsamen Ziel. Am Samstag in Berlin und beim letzten Heimspiel gegen Gladbach werden wir nochmals mit aller ...

Weiterlesen

Lilien bleiben e.V.

20140425-Bo_llenfalltor-025

An dieser Stelle wollen wir auf die heutigen Aussagen der Präsidiumsmitglieder Rüdiger Fritsch und Markus Pfitzner eingehen, die in einem Interview auf der Vereins-Homepage verkündet haben, dass die geplante Ausgliederung der Profi-Mannschaft nicht vollzogen wird. Diese Entscheidung freut uns als Fans und Vereinsmitglieder sehr und wir danken dem Präsidium und allen ...

Weiterlesen