Texte

Nein zu Investoren in der DFL – Abschlusserklärung

Abschlusserklärung zum Scheitern des Investorendeals – Fanszenen Deutschlands Ein guter Tag für den Fußball und alle, die ihn lieben! Der 21.02.2024 wird vielen aktiven Fußballfans lange im Gedächtnis bleiben: Das DFL-Präsidium verkündete, dass der Prozess rund um den Einstieg eines Investors in eineTochtergesellschaft der DFL nicht mehr fortgesetzt werde. Ein ...

Weiterlesen

Stellungnahme Fanszenen Deutschlands

Die anhaltenden Proteste der Fanszenen Deutschlands in den Stadien zeigen Wirkung. Diverse Vereine als auch das DFB-Präsidium sowie der Großteil der medialen Berichterstattung haben erkannt, dass der Weg nicht an einer erneuten Abstimmung unter den 36 Mitgliedervereinen der DFL vorbeiführt. Leider müssen wir feststellen, dass aus Kreisen des DFL-Präsidiums wohl ...

Weiterlesen

Stellungnahme zum DFL-Statement 

Am gestrigen Donnerstag veröffentlichte die deutsche Fußball Liga ein Statement mit dem Titel „Viele Chancen für die Clubs, keine Nachteile für die Fans“. Fangen wir hier zunächst mit dem Positiven an: Offensichtlich zeigen die Proteste Wirkung. Offenbar sah sich die Geschäftsführung genötigt, nach wochenlangem Schweigen dem Protest mit einer Stellungnahme ...

Weiterlesen

Wir pfeifen auf RB! Auch auswärts!

Gude Lilienfans,wer uns kennt, der weiß, dass wir den SVD bei jedem möglichen Spiel an jedem Ort dieser Welt bestmöglich unterstützen möchten. Unsere Motivation bei allen Spielen die Farben und die Werte unseres Vereins und unserer Stadt zu vertreten, ist auch im Abstiegskampf der Bundesliga ungebrochen. Doch das Spiel am ...

Weiterlesen

NEIN ZU INVESTOREN IN DER DFL – Die Investoren

Möglicher Einstieg von CVC oder Blackstone in die DFL – Werden wir nun auch Teil des Sportswashings eines Wüstenstaats? Der Begriff „Sportswashing“ hat sich in den letzten Jahren zu einem wichtigen Thema entwickelt. Er beschreibt, wie Staaten oder Unternehmen den Sport nutzen, um von Problemen wie Menschenrechtsverletzungen abzulenken. Ein prägnantes ...

Weiterlesen

Der deutsche Fußball bleibt Risikokapital!

Die Rückrunde der Saison 23/24 läuft an, an diesem Wochenende sind auch zweite und dritte Liga wieder eingestiegen. Unmissverständlich haben wir über die letzten Wochen und Monate hinweg unsere Haltung zum DFL-Investoreneinstieg zum Ausdruck gebracht. Was wir bereits in der Hinrunde deutlich gemacht haben, gilt weiterhin: Wir haben euch im ...

Weiterlesen

Es ist noch nicht zu Ende – Nein zu Investoren in der DFL!

Am 11.12.2023 gab die DFL-Mitgliederversammlung mit einer haargenauen 2/3-Mehrheit den DFL-Geschäftsführern einen Freifahrtschein zur Verhandlung mit potenziellen Liga-Investoren an die Hand. Diese Abstimmung erzeugte medial Aufmerksamkeit und wurde von den Fanszenen kritisch begleitet. Nachdem bereits im Mai 2023 eine Zustimmung scheiterte, wurden alle Hebel in Bewegung gesetzt und im Dezember ...

Weiterlesen

Wir werden kein Teil eures Deals sein!

Das Ergebnis der DFL-Vollversammlung hinsichtlich desInvestoreneinstiegs stellt einen Dammbruch für die Bundesliga dar. Wenigist von der während der Pandemie beschworenen Demut des Profifußballsgeblieben – stattdessen entschieden sich die windigen Vereinsvertreterin einem äußerst intransparenten Prozedere für den Weg des Geldes. Wenigüberraschend stehen nun auch besonders zweifelhafte Investoren schon miteinem Fuß in ...

Weiterlesen

Es bleibt dabei: NEIN ZU INVESTOREN IN DER DFL!

Der erste Anlauf einen Investor für die DFL zu gewinnen, ist im Frühjahr dieses Jahres auf der Mitgliederversammlung der DFL krachend gescheitert. Nun unternimmt die DFL einen weiteren Anlauf und möchte am 11.12. eine Entscheidung darüber fällen, die Geschäftsführung erneut in Verhandlungen mit potenziellen Investoren zu schicken und diesen gleichzeitig ...

Weiterlesen

Spruchbanderklärung
EU-CHATKONTROLLE STOPPEN!

Beim gestrigen Heimspiel gegen Werder Bremen wurde zur Halbzeit ein Spruchband gegen die geplante Chatkontrolle der EU gezeigt. Was hat es damit auf sich? Die EU-Kommission möchte mit einer Chatkontrolle unsere Kommunikation im Internet umfassend überwachen. Eingebettet in einer Verordnung zum grundsätzlich natürlich komplett zu begrüßenden Kampf gegen Kindesmissbrauch, würde ...

Weiterlesen