Quo vadis Fussball?

Do, 17.8.2017
Offene Diskussionsrunde auf der Südtribüne
Einlass ab 18 Uhr – Beginn am 19 Uhr

“Event”, Investoren, Aushöhlung von 50+1, Stadion-Sperren, Gästeverbote, Transferwahnsinn, Chinas U20 in der Regionalliga, Pokal-Reform, Sportgerichtsurteile, Stadion- und Stadtverbote, totale Vermarktung… die Liste ließe sich wohl noch ewig fortführen.
 
Viel musste man lesen und vieles hat man in zwei Jahren Bundesliga jetzt auch selbst erleben können. Der Fussballsport in Deutschland ist an einem Wendepunkt angekommen. Entfernt er sich weiter von seiner Basis, drohen endgültig alle Werte verloren zu gehen, die die Faszination dieses wunderbaren Sports ausmachen. Der Schritt zu einer Stimmungskultur in den Stadien wie in England oder den USA ist nicht mehr weit entfernt.
 
Viel wurde und wird über diese Dinge diskutiert und geredet. Doch leider mangelt es viel zu oft am persönlichen Dialog. Auf oberster, wie auf unterster Ebene. Deshalb wollen wir den Anfang machen und darüber miteinander ins Gespräch kommen.
 
Für diesen Zweck wird am Donnerstag, den 17.8. die Südtribüne für eine offene Diskussionsrunde zu diesem Thema geöffnet werden. Einlass ist ab 18 Uhr, Beginn um 19 Uhr. Wir laden alle Lilienfans, -Fanclubs und Fitglieder dazu ein sich mit uns gemeinsam über die aktuelle Situation im deutschen Fussball im allgemeinen und in Darmstadt im speziellen auszutauschen.
 
ES GEHT UM UNSEREN SPORT!
Kommt hoch ans Bölle und fangt an mitzureden!