Südtribünen Saisonkarte 17/18

Gude Lilienfans,

seit unserem Zusammenschluss als “Block1898″ im Jahr 2012 ist viel passiert. Fünf Jahre voller sportlicher Höhenflügen sowie neuen Herausforderungen für uns als aktive Fanszene. Wir schauen mit einiger Genugtuung auf diese fünf Jahre zurück, wissen aber auch, dass dies erst der Anfang und noch lange nicht das Ende sein darf. Das größte der bisherigen Projekte ist mit Sicherheit der letztjährige Wechsel von der Haupt- auf die Südtribüne. Nach anfänglichen sehr starken Leistungen, flachte die Stimmung auf der neuen Tribüne zuletzt deutlich ab. Die Gründe dafür reichen von Winterwetter über sportliche Magerkost bishin zum wahrscheinlich entscheidensten Punkt – die sehr durchmischte Zusammensetzung auf der Süd. Da auf dieser Tribüne nun die Ultràs und Fans aus dem Block1898 im Zentrum, sowie vorherige Stehkartenbesitzer aus der Nord- und Südkurve zusammen stehen, war von Beginn an klar, dass ein Einspielen aufeinander längere Zeit in Anspruch nehmen wird.

Die erste Saison ist nun vorbei und gerade im mittleren Bereich der Süd, wo wir uns als “Block1898″ neu gefunden haben, läuft vieles schon recht gut. Wir wollen aber nicht nur im mittleren Bereich eine starke Unterstützung unserer Lilien, sondern auch in den Außenbereichen, damit die Stimmung auf die Gegengerade und die Haupttribüne überschwappen kann. Dafür muss erneut der mittlerweile berühmte “Darmstädter Zusammenhalt” beschworen werden, um aus der Süd ein echtes blau-weißes Bollwerk und das Bölle zur uneinnehmbaren Festung zu machen. Mit der Entscheidung am Bölle zu bleiben ist zudem mehr als nur höchstwahrscheinlich, dass die Südtribüne nicht nur ein mittelfristiger Standort für alle stimmungsfreudigen Lilienfans, sondern auch langfristig mit einem Umbau für uns alle erhalten bleiben wird.

Deshalb haben wir in der Sommerpause die Köpfe glühen lassen. Das Ziel ist ein größerer Zusammenhalt, mehr gemeinsame Aktionen, mehr Lautstärke und eine größere Beteiligung. Daher haben wir uns entschlossen ab sofort die bisherige Mitgliedschaften beim “Block1898″ nicht fortzuführen, sondern stattdessen in eine neue Ära zu starten, die nur “Südtribüne Darmstadt” heißen kann. Block1898 bleibt als zentraler Standort, Zusammenschluss und Sprachrohr der Ultrà-Gruppen bestehen, doch eine aktive oder passive Mitgliedschaft ist nicht mehr möglich.

Wir möchten stattdessen ab der neuen Saison die “Südtribünen Saisonkarte” einführen. Diese ist ab dem Heimspiel gegen den FC St. Pauli am Fanstand für einmalige 18,98 € erhältlich. Das Geld fließt zu 100% in die akustische und optische Unterstützung unserer Lilien und Aktionen auf der Süd. Mit dem Kauf einer Karte könnt ihr (egal wo euer Standort im Stadion ist) diese Aktivitäten finanziell unterstützen. Ihr habt keinerlei Verpflichtungen, sondern nur folgende Vorteile:

  • Vorkaufsrecht für Sonderzüge, Buskonvois oder ähnliche gemeinsame Auswärtstouren
  • Exklusive Südtribünen-Fanartikel (z.B. Schals, Shirts, etc.) – NUR FÜR SAISONKARTEN-INHABER!
  • regelmäßige gemeinsame Veranstaltungen für das Zusammenleben auf der Südtribüne

Wir möchten die Herausforderung Südtribüne mit voller Kraft angehen und dabei alle Lilienfans mit ins Boot holen. Gerade deshalb haben wir uns auch dafür entschieden diesen ersten von vielen Schritten zu gehen und uns nicht mehr auf Block1898, sondern auf die Süd als Ganzes zu konzentrieren. Wir alle sind leidenschaftliche Fans der Lilien – egal ob Ultrà, Kutte, Hool, Trikotträger, Familienvater oder Taktikfuchs. Wichtig ist nur, dass unser Zusammenhalt waächst und auf die Mannschaft übertragen werden kann, wenn wir bei allen Heim- und Auswärtsspielen fest zusammen stehen um unseren Sportverein bestmöglich zu unterstützen.

Also, auf geht’s Lilienfans! Kommt gegen St. Pauli vor dem Spiel zum Stand!
Holt euch eure Südtribünen-Saisonkarte!
Einen passenden Südtribünen-Seidenschal werden wir ebenfalls direkt im Angebot haben.

AUF IN EINE NEUE SAISON!
AUF GEHT’S SÜDTRIBÜNE!

suedtribuene_Saisonkarte_MockUp